Enclosed Research Projects

 
  • Fachtagung "Hürtgenwald - Perspektiven der Erinnerung". Thema: Erinnerung an die Schlacht im Hürtgenwald 1944/1945, am 13. September 2014 in Hürtgenwald-Vossenack (Eifel) (de)
  • 8. Aachener Tag der Wissenschaftsgeschichte: “Krieg der Ingenieure?" Der erste Weltkrieg in Wissenschaft und Technik.- Veranstalter: Lehr- und Forschungsgebiet Wirtschafts-, Sozial- und Technologiegeschichte in Kooperation mit dem Aachener Kompetenzzentrum für Wissenschaftsgeschichte (Sprecher: Professor Dominik Groß), 2014 (de)
  • "Zwischen Narration und Methode: Neue Impulse in der historischen Biographieforschung" (Tag der Wissenschaftsgeschichte des AKWG der RWTH Aachen 2011) - Tagung und Publikation. Kooperationspartner: Universität Onsabrück, Aachener Kompetenzzentrum für Wissenschaftsgeschichte (de)
  • Wirtschafts- und Sozialgeschichte des Gebiets der heutigen Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens im Rahmen eines mehrbändigen Publikationsprojekts zur Regionalgeschichte der DG. Projektpartner: Ministerium der Deutschprachigen Gemeinschaft Belgiens, Laufzeit: 2011-2014 (de)
  • Unternehmerinnen und Unternehmer der Region Aachen im 19. und 20. Jahrhundert, Publikationsprojekt, Laufzeit: 2010-2013 (de)
  • "70.000 Soldaten ... verloren ihr Leben": Die Mythologisierung des Schlachtfeldes Hürtgenwald durch den Umgang mit den Opferzahlen nach 1945. Projektpartner: Konejung Stiftung: Kultur (de)
  • UROP-Projekt 188 "Ihre Erinnerung ist ihre Wahrheit" - Möglichkeiten und Grenzen biographischer Quellen in der Wirtschafts- und Sozialgeschichtsschreibung. Projektpartner: Konejung Stiftung: Kultur. Laufzeit: 2009-2010 (de)
  • Unternehmensgeschichte zum 150 jährigen Bestehen der Sparkasse Saarbrücken. Projektpartner: Sparkasse Saarbrücken. Laufzeit: 2005-2008 (de)
  • Montanindustrielle Arbeitsmärkte und Migration in der Euregio Maas-Rhein (1900-1980). Gefördert durch die DFG. Laufzeit 2004-2007 (de)
  • 100 Jahre Bauunternehmung Martin Funken GmbH & Co. KG. Projektpartner: Bauunternehmung Martin Funken GmbH & Co. KG. Laufzeit: 2007 (de)
  • Gutachten im Auftrag des Rates der Stadt Aachen zu den Kriegsereignissen in Aachen im September 1944 unter besonderer Berücksichtigung der Handlungen von Gerhard von Schwerin. Projektpartner: Stadt Aachen. Laufzeit 2007 (de)
  • Programmierer, Tüftler, Branchenführer. Zwischen Industrie und Hochtechnologie. Die Geschichte der IT-Branche in der Wirtschaftsregion Aachen. Projektpartner: IHK Aachen, REGINA e.V.. Laufzeit: 2006-2007 (de)
  • Überregionale Erschließung personenbezogener Quellen zu Angehörigen der bewaffneten Formation des "Dritten Reiches". Gefördert durch die DFG. Projektpartner: Bundesarchiv, Deutsche Dienststelle (WASt), Suchdienst des DRK; technische Realisierung in Zusammenarbeit mit semantics Kommuikationsmanagement GmbH. Laufzeit: 2004-2007 (de)
  • Projektziel: Kartographische Darstellung der Entwicklung des Banken- und Sparkassenwesens im 19. Jahrhundert. Projektpartner: Redaktion "Historischer Atlas der Rheinlande" (de)
  • Ozarichi, März 1944 - Dokumentation eines Kriegsverbrechens. Gefördert durch den Deutschen Akademischen Austauschdienst (DAAD), die Gerda-Henkel Stiftung sowie den Förderverein Wirtschaftswissenschaften der RWTH Aachen. Laufzeit 2004/2005 (de)
  • Unternehmerischer Engagement der ARBED (Arciéries Réunies de Burbach-Eich-Dudelange) im Aachener Revier. Projektpartner: ARBED, Centre Universitaire Luxembourg (de)
  • Das berufsspezifische Profil des Arbeitsmarktes im euregionalen Grenzgebiet und im vereinten Europa unter perspektivischer Berücksichtigung seiner jeweiligen Entwicklungsdynamik. Projektpartner: ESPRO (de)
  • Wissenschaftliche Aufarbeitung der Geschichte der IHK Aachen anlässlich des 200 jährigen Bestehens. Projektpartner: Industrie- und Handelskammer Aachen (de)
  • Modellpolitik und F&E bei Ford Deutschland seit dem 2. Weltkrieg. Projektpartner: Ford AG; Lehrstuhl für Techikgeschichte an der RWTH Aachen; Europäische Gesellschaft für Unternehmensgeschichte (de)
  • Mobile Ausstellung zum Einsatz von Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeitern während des Zweiten Weltkrieges. Projektpartner: Städte Alsdorf, Eschweiler, Herzogenrath und Würselen (de)
  • Regionale deutsche Sparkassengeschichte, insb. Rheinland und Saarland. Projektpartner: Deutscher Sparkassen- und Giroverband (de)
  • Sparkassen als Finanzintermediäre in europäischer Perspektive. Projektpartner: University of Glasgow, Deutscher Sparkassen- und Giroverband (de)
  • Erforschung des Einsatzes von Zwangsarbeiterinnen und Zwangsarbeitern während des Zweiten Weltkriegs im Kreis Aachen. Projektpartner: Kreis Aachen. Abgeschlossen: 2002 (de)
  • Wirtschaftsgeschichte der Region Aachen vom Ende des Zweiten Weltkrieges bis zur Gegenwart. Projektpartner: Industrie- und Handelskammer Aachen. Abgeschlossen: 2002 (de)
  • Institutionengeschichte zum 100 jährigen Bestehen der Handwerkskammer Aachen; Aufbau eines Archivs und einer Bibliothek. Projektpartner: Handwerkskammer Aachen. Abgeschlossen: 2000 (de)